Die große Anpassung

Der Zeitgeist und die Evangelikalen

Bestellnummer: 255266000
ISBN/EAN: 9783893972661
von: Peter C. Knüppel (Übersetzer), Christiane Maikranz (Übersetzer), Francis A. Schaeffer (Autor)
Verlag: Christl. Literaturverbreitung
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,4 x 20,5 cm
Umfang: 224 S.
Veröffentlicht: 06.07.1998

9.90 €

Beschreibung - Die große Anpassung

Verheerende Ereignisse sind in unsere Kultur eingebrochen – die moralischen Grundfesten wurden erschüttert und kein Bereich blieb davon verschont. Der Raubbau an unseren Wert- und Moralvorstellungen hat einen moralischen Zusammenbruch bewirkt und – schlimmer als das – die Moral wurde auf den Kopf gestellt, indem jede Form moralischer Perversionen von den Medien anerkannt wurde.

Auch die Gemeinden blieben davon nicht verschont. Weltliche Einflüsse und Lauheit beherrschen weithin das Bild. Mit provozierender Schärfe zeigt der Autor in “Die große Anpassung” die Konsequenzen einer Christenheit, die in Bezug auf die biblische Wahrheit Kompromisse eingeht.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Schutz des Lebens
Sync User

Schutz des Lebens

Leben – unser höchstes Gut? Das kann man heute kaum mehr behaupten, denn immer mehr gerät Leben in Gefahr – am Anfang wie am Ende unseres Daseins. Neben neuesten Daten und Fakten zeigt der Autor Perspektiven auf, dem Ansturm auf das Leben standzuhalten und für Lebensschutz und -bejahung einzutreten.

Weiterlesen »
Cover - Unvergessene Wuppertaler und oberbergische Glaubensboten
Sync User

Unvergessene Wuppertaler und oberbergische Glaubensboten

In diesem Buch werden zwölf Personen vorgestellt, deren Leben und Wirken im „frommen“ Wuppertal und dem Oberbergischen Land (und teilweise weit über diese Regionen hinaus) von kirchengeschichtlicher Bedeutung gewesen ist. Neben beeindruckenden Gemeindepfarrern werden auch die freikirchlichen Gründergestalten Carl Brockhaus (Brüder), Hermann Heinrich Grafe (Freie Gemeinden) und Julius Köbner (Baptisten) vorgestellt. • Carl Brockhaus •

Weiterlesen »
Cover - Lara kanns nicht lassen
Sync User

Lara kanns nicht lassen

Lara kann den Sommer kaum abwarten, denn dann darf sie wie jedes Jahr Oma und Opa auf dem Bauernhof besuchen. Sie freut sich auf ihre Großeltern, die Tiere, das Mitarbeiten in der Scheune und das Spielen mit Cousin Robin und Cousine Pia. Doch dann bekommt Lara ein neues Tablet geschenkt. Obwohl sie sich so lange

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen